3, 2, 1 – deins!

Mein EEE hat seinen ersten Geburtstag bei mir nicht mehr erlebt. Nicht, weil er kaputt ging, sondern weil ich mich nach längerem hin und her entschieden habe, auf ein anderes Gerät umzusteigen. Da wir zuhause und auch auf Arbeit im Moment (leider) eigentlich ausschließlich mit Windows arbeiten und dieses Betriebssystem ja leider nur mit ständigen Meldungen (Auflösung zu gering) funktioniert, war der Schritt zu einem Modell mit höherer Auflösung schnell klar.   Nun ist die Auswahl an Subno...
Mehr

Post aus Fernost (II)

Heute war es nun so weit, das erste heiß ersehnte Päcken traf ein. (Alle Fotos im Beitragen werden durch drauf klicken vergrößert.) Das ganze war super verpackt, keine Schrammen, gar nichts! Frau kann natürlich nicht warten, bis Mann zuhause ist (wieso auch, man ist ja selbst Informatikerin). Also wird das ganze gleich mal genau begutachtet. Ich muss zugeben, die Hülle wirkte etwas labrig, als ich sie in der Hand hatte, aber da ich meinen EEE ja inzwischen gut kenne, war mir sofort kl...
Mehr